Das Walfischhaus in Born auf dem Darß

Klein, fein und mit Herz erwartet Sie das Walfischhaus. Ein denkmalwürdiges Darßer Kapitänshaus, welches mit viel Liebe zum Detail rekonstruiert wurde. Wir empfangen Sie mit familiärer und gepflegter Gastlichkeit. Der Duft von Blumen und Kräutern, die Farben der Natur und der Blick auf den Hafen mit seinen Booten lassen Sie zur Ruhe kommen. Lecker und gesund essen ist uns wichtig, und ein Haus, welches nachhaltig und regional wirtschaftet. Denn alles Leben ist ein Kreislauf und wir können mit vielen kleinen Schritten oft großes vollbringen.

Wir möchten Ihnen im Urlaub Freude und Erholung schenken und laden Sie ein, dieses wunderbare Fleckchen Erde zu entdecken.

Im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, umgeben von den wunderschönen Stränden der Ostsee, dem Darßer Wald, den Boddengewässern und weiten Wiesenlandschaften liegt der Erholungsort Born auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst.

Born mit seinen ca. 1.250 Einwohnern gehört zu den Darßdörfern und war früher ein Fischer- und Seefahrerort. Bis heute sind zahlreiche Zeugnisse dieser Zeit erhalten, wie etwa die historischen rohrgedeckten Häuser mit ihren Krüppelwalmdächern, geschnitzten Haustüren und Bauerngärten.

Zu jeder Jahreszeit bietet sich dem Gast eine Fülle von Erholungsmöglichkeiten und Aktivitäten. Im Frühling und im Herbst sind einzigartige Naturschauspiele durch die großen rastenden Vogelschwärme, wie z.B. die Kraniche oder die Wildgänse, zu beobachten. Im Sommer laden der feine weiße Sand und das blaue Meer zum Baden ein, lange Wald- und Strandspaziergänge oder Segel- und Radtouren entlang der Küste und der Boddengewässer sind besonders reizvoll. Wenn dann am Nachmittag der frische Kaffeeduft lockt, können Sie von unserem hausgemachten Kuchen probieren. Je nach Jahreszeit mit viel Obst, leicht und locker oder auch mal ganz sahnig?

Unsere kleine Speisekarte ist gefüllt mit vielen Köstlichkeiten, alles frisch zubereitet und mit Bedacht ausgewählt. Knackige Salate und cremige Suppen gewürzt mit regionalen Salzspezialitäten, wie dem Darßer Urwald Salz, frischer Fisch mit einer Recknitztaler Salzkruste aus dem Bodden und der Ostsee, saftiges Rindfleisch vom Darß auf Rotwein-Rose-Salz sowie Geflügel und leckere, bunte vegetarische Gerichte mit Getreide und Hülsenfrüchten. Genießen Sie die Vielfalt unserer Küche! Der Geschmack, der Duft und die Farben sind unvergleichlich, einfach ein Erlebnis.